Bielefeld Fr 15.5.20: Svea

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Kajaal schrieb:

      Kleines Kuechenlatinum schrieb:

      Kajaal schrieb:

      najaaaa...... ein wenig sehr simpel war das Menü heute für mich schon.
      Gut, dass wenigstens zur VS eine Sättigungsbeilage gab. Sonst wäre ich nicht satt geworden.
      Insgesamt ein kalorienarmes Dinner... da kann ich mir Sveas Modelfigur durchaus erklären. ;)
      Von mir 7,5 Punkte.

      Das heutige Menü war schon recht italienisch angehaucht.
      Und da ist es durchaus üblich, die Kohlenhydrate in der Vorspeise und im Nachtisch zu verpacken und zum Hauptgericht keine Sättigunsbeilage zu servieren.


      mag sein, mein Geschmack ist es dennoch nicht.
      Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass
      ein ähnliches Menü beim guten Italiener
      doppelt so viel Nährwert gehabt hätte. ;)


      Da haben wir offensichtlich andere Vorstellungen von „lecker Essen“.
      Mir gefallen Menüs, die mit weniger „Nährwert“ auskommen und dennoch gut schmecken. Das ist kein Widerspruch an sich- und außerdem besser für die Hüften, den Blutdruck und die Beweglichkeit.
      Aber da hat jede/ andere Prioritäten... ;)
      LG Schnittchen :frohwink:

      Champagner macht keine Rotweinflecken :prost: :D !