Köln, Donnerstag, 13. 08. 2020 -- Torsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      soko schrieb:

      Ich überlege die ganze Zeit, wie die Fäden in die Spargelterrine gelangen konnten. Hätte er das nicht beim Spargel Pürieren merken müssen (Fäden am Pürierstabmesser) und die Masse dann durch ein Sieb streichen können? Oder wäre dann die Wirkung vom Agar Agar kaputt gegangen??


      Der "Daniel" hatte den Thorsten darauf hingewiesen den Spargel zu schälen.
      Thorsten hatte den so ins Kochwasser verfrachtet. Die Schälsequenz zeigte
      kurz, wie der Spargel grobschlächtig geschält wurde, ohne dass Thorsten
      auf das sah was er machte...er redete sich heraus, warum er vergessen hatte
      den Spargel zu schälen.
      Angetrockneter Spargel neigt zu sehr resitenten Fäden, wenn er nicht sorgsam
      geschält wird.

      "Hätte er das nicht beim Spargel Pürieren merken müssen (Fäden am Pürierstabmesser) und die Masse dann durch ein Sieb streichen können?"

      Liebe Soko,
      da gehst Du von Dir aus.
      Glaubst Du, dass Thorsten soweit dachte
      und die Zubereitung so genau beobachtete?

      Agar Agar sollte der letzte Schritt in der Zubereitung
      sein. Die zu stockende Masse aufkochen und Agar Agar
      einrühren. Danach ABKÜHLUNG.

      Warst Du das nicht mit dem Post wegen des "kläbrischen"
      Wetters?
      Mich besuchten die Hagelkörner durch das geöffnete Fenster
      im Wohnzimmer. Ich bin da gleich reingesprungen und rieb
      mich mit ihnen ab.
      Luftabkühlung...NULL!

      Guts Nächtle.
      Ja, das mit dem Spargel erst in den Topf mit Wasser werfen und dann erst auf Ansprache schälen hatte mich auch gewundert. Ich denke das schuldet doch ein bisschen Aufgeregtheit

      Und ja, ich war das mit dem klebrigen Wetter und selbst nach Gewitter keine Abkühlung

      Paprikasch schrieb:

      Bei wem verortest Du denn die Meckeritis


      Paprikasch schrieb:

      Ich finde, dass die Damen an einem Abend deutlich mehr "meckern" als Torsten die ganze Woche


      Frage gestellt und auch gleich selbst beantwortet :thumbsup:

      Und die Unwissenheit findest Du unter den Tattoos :11z:

      Übrigens - @chilli - er hat sogar zwei mal 5 Punkte bekommen.

      Naara hat bisher 18 Punkte vergeben, den Nico mit 6 P. höher bewertet als den heutigen GG.
      Nur wer sparsamst verteilt, erhält sich die Chance auf den Sieg, sag ich mal ganz neutral. :) Bert
      Ich bin Hesse! Und des is ja bekannt, ein Hesse is net dazu da, annern Mensche glücklich zu mache. :evil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nudelbert“ ()

      "Ich denke das schuldet doch ein bisschen Aufgeregtheit"

      Gehst Du da wieder ein wenig von Dir aus?
      Thorsten ist ein Selbstdarsteller und posierte schon
      selbstsicher vor der Cam. Nur vom Kochen hat er
      marginal Ahnung.

      Ruhrgebiet: schwül, bedeckt...heute Nacht wieder keine
      Sternschnuppen von den Perseiden...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher