Wuppertal, Dienstag 1. November 2022 -- Sabine

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Nudelbert schrieb:

      ofenlilli schrieb:

      Ricel schrieb:

      mephisto schrieb:

      Ich muß jetzt mal was gestehen: ich hab Sabine auf Platz eins gewettet :hurra:
      hier ist noch jemand :shamegirl:


      Ich auch :shamegirl:


      Die meisten haben sich dazu hinreissen lassen,
      so wird das nix mit der Übernahme des oberen Treppchens.

      Ihr müßt euch anders orientieren und so wie @chilli tippen,
      deren Glaskugel hat das vorher gesehen :11z:


      Also wirklich das ist jetzt nicht ernst gemeint, oder ?
      Ich helfe ja gerne, aber ich kann das nicht so ganz ohne Gegenleistung machen.
      Man muß die Dinge auch manchmal so ignorieren, wie sie sind

      chilli schrieb:

      Also wirklich das ist jetzt nicht ernst gemeint, oder ?
      Ich helfe ja gerne, aber ich kann das nicht so ganz ohne Gegenleistung machen.


      Sicher ist das ernst gemeint. Dann machst du halt eine Consulting-Agentur auf.
      Hinzuverdienst für Regelaltersrentner ist doch unbegrenzt zulässig.
      So wie Ärzte die GOÄ haben oder die GOZ für Zahnärzte, legst du halt für dich
      eine GOV (Gebühren Ordnung Vorher Seher) fest und liquidierst ohne Garantie
      für den Erfolg, wie die Ärzte auch, also nur für das Consultieren. :dontknow:
      Ich bin Hesse! Unn des is ja bekannt, ein Hesse is net dazu da, annern Mensche glücklich zu mache. :evil:

      Nudelbert schrieb:

      chilli schrieb:

      Also wirklich das ist jetzt nicht ernst gemeint, oder ?
      Ich helfe ja gerne, aber ich kann das nicht so ganz ohne Gegenleistung machen.


      Sicher ist das ernst gemeint. Dann machst du halt eine Consulting-Agentur auf.
      Hinzuverdienst für Regelaltersrentner ist doch unbegrenzt zulässig.
      So wie Ärzte die GOÄ haben oder die GOZ für Zahnärzte, legst du halt für dich
      eine GOV (Gebühren Ordnung Vorher Seher) fest und liquidierst ohne Garantie
      für den Erfolg, wie die Ärzte auch, also nur für das Consultieren. :dontknow:


      und was ist dann mit der Steuer ?
      Umsatzsteuer, Einkommenssteuervorauszahlung, Einkommenssteuererklärung, Steuernachzahlung?
      Ich hätte gerne heimlich zugesteckte und gut gefüllte Umschläge
      Man muß die Dinge auch manchmal so ignorieren, wie sie sind

      chilli schrieb:

      Nudelbert schrieb:

      chilli schrieb:

      Also wirklich das ist jetzt nicht ernst gemeint, oder ?
      Ich helfe ja gerne, aber ich kann das nicht so ganz ohne Gegenleistung machen.


      Sicher ist das ernst gemeint. Dann machst du halt eine Consulting-Agentur auf.
      Hinzuverdienst für Regelaltersrentner ist doch unbegrenzt zulässig.
      So wie Ärzte die GOÄ haben oder die GOZ für Zahnärzte, legst du halt für dich
      eine GOV (Gebühren Ordnung Vorher Seher) fest und liquidierst ohne Garantie
      für den Erfolg, wie die Ärzte auch, also nur für das Consultieren. :dontknow:


      und was ist dann mit der Steuer ?
      Umsatzsteuer, Einkommenssteuervorauszahlung, Einkommenssteuererklärung, Steuernachzahlung?
      Ich hätte gerne heimlich zugesteckte und gut gefüllte Umschläge


      Kalte oder warme Umschläge :grübel:

      Kommt auf die Diagnose an . . . :dontknow:
      Ich bin Hesse! Unn des is ja bekannt, ein Hesse is net dazu da, annern Mensche glücklich zu mache. :evil:

      Nudelbert schrieb:

      chilli schrieb:

      Nudelbert schrieb:

      chilli schrieb:

      Also wirklich das ist jetzt nicht ernst gemeint, oder ?
      Ich helfe ja gerne, aber ich kann das nicht so ganz ohne Gegenleistung machen.


      Sicher ist das ernst gemeint. Dann machst du halt eine Consulting-Agentur auf.
      Hinzuverdienst für Regelaltersrentner ist doch unbegrenzt zulässig.
      So wie Ärzte die GOÄ haben oder die GOZ für Zahnärzte, legst du halt für dich
      eine GOV (Gebühren Ordnung Vorher Seher) fest und liquidierst ohne Garantie
      für den Erfolg, wie die Ärzte auch, also nur für das Consultieren. :dontknow:


      und was ist dann mit der Steuer ?
      Umsatzsteuer, Einkommenssteuervorauszahlung, Einkommenssteuererklärung, Steuernachzahlung?
      Ich hätte gerne heimlich zugesteckte und gut gefüllte Umschläge


      Kalte oder warme Umschläge :grübel:

      Kommt auf die Diagnose an . . . :dontknow:


      nur gefüllte Umschläge
      Man muß die Dinge auch manchmal so ignorieren, wie sie sind

      Nudelbert schrieb:

      Haendlmaierin schrieb:

      Am besten mit Quark, gefüllt mit Quark. Sehr gesund, zieht alles Unbill aus dem Körper. :saint:


      Da hat @Emanuelle99 sicher das passende Rezept, so mit Heilkräutern :D

      natürlich, Quarkumschläge sind einfach hervorragend, schon meine alte Freundin Marlene schwor auf Quarkkompressen für Stirn und Wangen und als praktische Frau sagte sie dann immer "Was übrig bleibt, kann man noch immer Gästen aufs Brot schmieren!"

      Was aber weniger bekannt ist, mit Quarkwickeln kann man auch Giftstoffe in den Körper bringen! Mein Ehemann Nr. 5 hatte immer einen leichten roten Ausschlag auf dem Rücken, da hilft Frau ja gern.....der Ausschlag wurde auch von Quarkumschlag zu Quarkumschlag besser.......leider, die endgültige Abheilung hat er dann nicht mehr erlebt!
      "Wenn ich nicht in der Küche stehe, grille ich im Garten"
    • Benutzer online 1

      1 Besucher