Russische Küche, Fr 15.6.18: Igor

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Russische Küche, Fr 15.6.18: Igor

      Igor, 55 Jahre:
      • Vorspeise: Russische Salatvariationen und klare Hähnchensuppe mit hausgemachten Nudeln und Matzes
      • Hauptspeise: Bœuf Stroganoff de Lux nach russischer-Art, dazu Kartoffel-Püree, Zimes (karamellisierte Karotten) und Beilagen nach Wunsch (Auberginen, Zucchini, Broccoli, Karotten).
      • Für Vegetatarier: Vegetarische Golnt (Ragout) auf jüd. Art
      • Nachspeise: Torte 'Bizet à la Pavlova' mit frischen Beeren und Champagner
      (Alle Angaben ohne Gewähr)

      Mama, glaub mir, wenn ich´s mögen würde, würde es mir schmecken, wirklich!
      (Klein–balschi dahoam)

      Sit venia verbo!
      Schon wieder Salatvariation (vermutlich mit Majo),
      schon wieder Stroganoff,
      schon wieder Torte, diesmal aus Baisermasse.

      Nein, danke.
      Wer soll das alles essen?

      Viele Rezepte der alten russischen Küche
      waren für Schwerarbeiter gemacht,
      für lange, bitterkalte Winterabende.
      Nachvollziehbar, aber die Zeiten haben sich geändert.
      Es gibt Sommerrezepte,
      zum Beispiel
      eine kühle Borschtsch mit wenig Schmand,
      Pelmeni mit Sauerrahm,
      etwas zerlassener Butter
      und frischem Dill.
      Fehlt iwi in dieser Woche.
      Heute nichts erlebt. Auch schön.
      bei den 4 Köchinnen dieser russischen Woche habe ich auch den Eindruck, dass die Gäste mit sehr mächtigen Gerichten gefüttert werden - bei Igor habe ich diesen Eindruck nicht.
      klare Hähnchensuppe, Beilagen nach Wunsch, vegetarische Alternative: das verspricht doch auch leichteren Genuss. Gespannt bin ich, wie weit er tatsächlich in die jiddische Küchentradition einsteigt - Matzen, Zimes, Golnt, …. lassen das doch vermuten.
      Besser mr denkt älles, was mr sagt
      als mr sagt älles, was mr denkt.

      Neu

      Hab gerade Bilder gesehen und auch wenn ich Igor nicht sonderlich nett fand die Woche über, aber wenn es so schmeckt, wie es ausschaut, würde ich gerne bei ihm essen.
      Wenn ich Bier sehe, höre ich immer zwei Stimmen in mir.
      Die eine sagt: " Trink es!" Die andere sagt: " Hast du nicht gehört? Du sollst es trinken!"
      :prost2:

      Neu

      Achtung Spoiler.......Insider berichten.....Premiere beim pD......

      Spoiler anzeigen
      wegen größeren Unverträglichkeiten beim "russischen" Dinner feiert VOX eine Premiere.....der Gastgeber und eine Gästin werden in verschiedenen Wohnungen, in verschiedenen Städten untergebracht, um damit die persönliche Unversehrtheit der Dinnerrunde gewährleisten zu können!


      weitere Informationen ab 19:00 Uhr auf ihrem Sender VOX - der TV-Sender der niemals lügen tut!!

      Neu

      Emanuelle99 schrieb:

      Achtung Spoiler.......Insider berichten.....Premiere beim pD......

      Spoiler anzeigen
      wegen größeren Unverträglichkeiten beim "russischen" Dinner feiert VOX eine Premiere.....der Gastgeber und eine Gästin werden in verschiedenen Wohnungen, in verschiedenen Städten untergebracht, um damit die persönliche Unversehrtheit der Dinnerrunde gewährleisten zu können!


      weitere Informationen ab 19:00 Uhr auf ihrem Sender VOX - der TV-Sender der niemals lügen tut!!


      Vor allem tuten tut :D
      Wenn ich Bier sehe, höre ich immer zwei Stimmen in mir.
      Die eine sagt: " Trink es!" Die andere sagt: " Hast du nicht gehört? Du sollst es trinken!"
      :prost2:

      Neu

      Spoiler anzeigen
      voxxx könnte ja auch mal veranlassen, dass verbale Streitigkeiten zwischen Teilnehmern im Vorfeld auch "nonverbal" mit der Faust* ausgetragen werden :evil: So hätten wir dann während der Sendung Ruhe :thumbup:


      *dies ist eben keine Aufforderung zur Gewalt...auch wenn es sich so anliest :whistling:
      Kochen ist eine elegante Möglichkeit sich die besten Happen zu sichern. :koch:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Kartoffeltier“ ()

      Neu

      Kartoffeltier schrieb:

      Spoiler anzeigen
      voxxx könnte ja auch mal veranlassen, dass verbale Streitigkeiten zwischen Teilnehmern im Vorfeld auch "nonverbal" mit der Faust ausgetragen werden :evil: So hätten wir dann während der Sendung Ruhe :thumbup:



      Ich weiß immer noch nicht, was mir mehr gefällt, vor sich hin platscherndes gekoche oder eben ation und krach, da schlaf ich wenigstens nicht ein
      Wenn ich Bier sehe, höre ich immer zwei Stimmen in mir.
      Die eine sagt: " Trink es!" Die andere sagt: " Hast du nicht gehört? Du sollst es trinken!"
      :prost2:

      Neu

      Der Hund ist freundlich, wir hatten auch mal so einen, der hat immer gewedelt und gekläfft und dann stand mal einer einfach so in unserem Garten, seine Wade wird sich erinnern :D
      Wenn ich Bier sehe, höre ich immer zwei Stimmen in mir.
      Die eine sagt: " Trink es!" Die andere sagt: " Hast du nicht gehört? Du sollst es trinken!"
      :prost2:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher