Die 5. Championsweek 2019 vom 09.09.-13.09. mit Alfons Schuhbeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      "KÜRBIS" am DIENSTAG

      Bonjour :hellogirl: ,

      2. Tag der CW 5/19 und die eine schreit :hurra: bei diesem Motto und dem anderen wird halt <X um die Neese...
      Juror THOMAS MARTIN muss da auf jeden Fall durch; so oder so und mit neuer Brille* :D

      DIE KARTE

      Christina Nater
      Lammrücken im Kürbiskernmantel mit Hokkaido-Kartoffelstampf und Portweinsauce
      Kai Link
      Rinderfilet mit Kürbis-Kräuterkruste und Kürbis-Granatapfel-Sauce, Kürbis-Chorizo-Frittata und Kürbis-Frappuccino
      Jakob Herrmann
      Kürbis-Quiche mit Feta, gegrillter Birne und Spinat-Salat mit Basilikum-Joghurt auf Zucchinitörtchen
      Lisa Lührs
      Kürbis süßsauer mit Kernöl-Kartoffelschaum, pochiertem Kalbsfilet und frittierter Kürbisblüte
      Claudia Thun
      Kürbis-Ravioli mit Pfifferlingen und Salbei-Parmesan-Sauce

      INFOS

      Wird es Claudia - zurück in ihrer Komfortzone- trotz wenig Kürbis schaffen? Ich würde ihre Interpretation der "Ravioli di zucca" gern kosten yamyam
      Edel und fein -eben ganz auf Lafer -Niveau
      :rolleyes: - ist Lisa wieder unterwegs und mir gefällt das Gericht sehr gut :thumbsup:
      Selbst wenn Jakob zwei Kürbissorten verwendet (Zucchino gehört auch dazu) kann er mich mit seinem Kuddelmuddel an Aromen und zuviel Feta nicht überzeugen.
      Christina ist ebenso phantasielos unterwegs wie gestern; für mich kein CW-Niveau.
      Kürbisprimus Kai setzt voll auf die Karte "viel hilft viel" und setzt das Motto variantenreich um, aber ob das alles so zueinander passt?

      On verra, ob TM auch mit neuer Brille den Durchblick hat...

      Viel Spass in orange
      :frohwink: Catrin:-)

      *die Brille find ich fürchterlich!
      Merci @cremant - gute Vorstellung - gutes Motto, passt zur Jahreszeit :perfekt:
      So unterschiedlich können manchmal Geschmäcker sein.
      Dann nehme Jakobs Teller und ja, Claudias Ravioli scheinen auch
      gelungen zu sein. Lisas Kürbis süßsauer reiche ich weiter.
      Den Rest überlasse ich @profi0815, weil da auch Fleisch drauf ist.
      Der Arme soll doch nicht hungern müssen. :11z:

      cremant schrieb:

      Jane Doe schrieb:

      dass Lisa irgendwann über sich und ihren Ehrgeiz stolpert...

      DAS hoffe ich bei Kai!


      Finde er hat sich am meisten gesteigert im Vergleich zu seiner Quali-Woche. Außerdem finde ich ihn nicht sübertreibe ehrgeizig wie Lisa . Einen gewissen Ehrgeiz haben ja diese Woche alle Kandidaten der eine mehr der andere weniger.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Stef22“ ()

      Ich bin nicht sicher, ob sich das für Christine heute ausgeht... Was ich so am Bild sehe, hält die Kruste nicht wirklich (bzw. ist keine Kruste). Und das ist den Juroren ja immer sehr wichtig...

      Der süß-saure Kürbis kann mich auch nicht begeistern... Wenn mir @el tomate was übrig lässt, würde ich auch bei Jakob und Claudia mitnaschen ;)
      Wer nicht genießt, ist ungenießbar... (Konstantin Wecker)
      Ich korrigiere mich :D
      Da hab ich wohl schief geschaut... die Kruste war drauf, Christine dennoch Wackelkandidatin...

      Hatten wir das schon mal, dass ein Juror vergessen hatte, ein Gericht zu verkosten? ;)

      Na wie auch immer... Entscheidung absolut nachvollziehbar... Und wenn AS dem Jakob zugehört hätte, hätte er TM die Frage beantworten können, was es mit diesem zweiten Ding auf dem Teller auf sich hatte...
      Nicht, dass dies etwas an der Entscheidung (bzw. der Sinnhaftigkeit :) ) geändert hätte, ist mir nur aufgefallen...

      Weil zu Lisas Kalbfleisch hat AS ja auch eine Erklärung (ungefragt) geliefert. ;)
      Wer nicht genießt, ist ungenießbar... (Konstantin Wecker)
      Ja, Jane Doe, das ist mir auch aufgefallen, daß Alfons das Zucchiniding nicht erklären konnte, wohl aber Lisas für mich fast nicht geratene Fleisch. Das sah ja aus wie eine Kalbsleberwurst und der Teller insgesamt sah für mich eher nach "Unfall" aus. "Ein Schuft, der Schlechtes dabei denkt" daß sie trotzdem wieder weiter kam. So langsam glaube ich auch an ominöse Regieanweisungen. Und heute ist mir richtig aufgefallen, daß sie ständig in Richtung Ehegatte-Coach guckt, fragend "was soll ich machen?". Gefällt mir nicht!
      Das mit dem Waffeleisen von gestern hatte ich mir noch angesehen.
      Zurück zu heute, mein Favorit war tatsächlich heute Kai, für mich der beste Teller, fast gleichauf mit Claudias Ravioli, traumhaft gelungen. Christine, der Riesentopf "Sauce", daß da noch was draus wurde hätte ich nicht gedacht, sie hat auch heute nochmal Glück gehabt.
      So unschön ich es fände, so bleibt Lisa ja kaum was anderes übrig als zu gewinnen - denn heute hat ihr Alfons auch gleich mal direkt geholfen wie ein Personal-Coach!

      Wenn das Sousvide-Becken technisch nicht über 64° geht, dann muss die Sache halt flott übersiedeln in einen Topf mit Thermometer auf den Herd, und bei knapper Zeit schnell mit Schöpfer das Wasser aus dem Gerät in einen Topf kellen, damit man wenigstens die 64° schonmal retten kann... - das dauert nicht länger als hektisch-weinerliches WasSollIchDennJetztBlossTun-Gehabe plus Fonsis KalbsrollenGefummel; und wäre durchaus von ihr selbst zu bewältigen gewesen. Echt schlimm, wenn die Dame von "straight-toughe Macherin" auf "hilfloses Kleinmädchen" schaltet, und dann obendrein ihre Extra-HilfeWurst tatsächlich bekommt! :rumms: :nono:


      Einzig sauber und alleine hat Frau Thun genudelt und Kai ebenso ohne Eingriffe; auf die warscheinlich ehemalige Internats-Schülerin (ihrerm Gehabe und Kleidung nach) kann ich gut verzichten, und Jakob kocht mir zu "berglerisch-bunt", wofür heute die Quittung kam.


      Mal sehen, was das noch wird diese Woche... :fingertipp:
      Es war schon eine starke Leistung von allen -Chapeau!
      Mit der Entscheidung von TM bin ich nicht ganz einverstanden.
      Lisas Gericht hat mich nicht überzeugt - viel chi-chi und das
      pochierte Kalbsfilet samt Schaumkartoffeln mit Blüte fand ich
      nicht so aufregend. @Cupcake, das "Kalbsfilet" sah von aussen tatsächlich wie
      eine Kalbsleberwurst aus und war innen noch halb roh. :thumbdown:
      Jacobs Kürbis-Quiche werde ich morgen versuchen, allerdings mit anderen
      Zutaten, damit sie saftiger wird - mal schauen...
      Morgen ist ohnehin Wochenmarkt angesagt; ich werde einen Kürbis, einen
      Knoblauch- und einen Bülle-Zwiebel-Zopf kaufen. Meine Kräuter muss ich auch auffüllen.
      Nach dem Marktgang draußen sitzen, einen Eiscafé löffeln und Leute gucken -
      das macht Spaß. :rauch:
      Kann auch nicht nachvollziehen das man das halbrohe Kalbsfilet gleich als zweites weitergeschickt hat. Schade das nicht Hr. hauser heute Juror war der scheint da bei so halbrohem Fleisch kritischer zu sein.

      Cupcake schrieb:

      Ja, Jane Doe, das ist mir auch aufgefallen, daß Alfons das Zucchiniding nicht erklären konnte,


      Abher Jakob hat doch auch nichts richtig zu dem Zucchiniding gesagt weas es sein sollte. War mir auch unklar. Oder habe ich das nciht mitbekommen?
      Skandal um Lisa ! :bratpfanne:
      Danke @Stef22 für Deinen aufklärenden Beitrag.
      Da alle Kandidaten vorher üben konnten, wird Lisa gut beraten sein.
      Morgen also drei Zutaten - kann spannend werden.
      Ich hätte da gleich einen Vorschlag: Spaghetti, Knoblauch und Peperoncino,
      also "Spaghetti aglio, e peperoncino. Geht doch, oder? :spag:

      Stef22 schrieb:

      Noch eine Anmerkung zu Lisa. Ihr Coach-Begleiter der ihr immer gegenüber sitzt ist ist nicht Marucs Langmann sondern Marcus Wiksdorf der Leiter von lafer's Kochschule. Hat man heute auf FB rausgefunden.


      Danke erst mal, da sind wir alle Björn Freitag aufgesessen, der den Coach namentlich falsch vorstellte.
      Leider kann man diese Küchenschlacht nicht mehr in der Mediathek aufrufen.
      Der Koch mit diesem Namen sieht tasächlich anders aus und hat wohl auch den Namen geändert (durch Heirat?)
      nach der Begegnung beim SWR mit einer Anne von Doorn. Egal.

      Aber mit Wiksdorf kommt man ebenfalls nicht weiter, denn das ist einer der häufigen Tippfehler - leider.
      Der nette Herr in Reihe 1 heißt Wilsdorf. Dann findet man passende Bilder, wenn auch nur wenige.
      Dazu habe ich zwei Artikel aufgetrieben in der fr und in der AZ - wer mal reinschauen mag. :) Bert

      ( Und Grüße an der Stelle an die Finderin des entscheiden Hinweises nach externer Aufforderung :11z: )

      So sah M.W. am 16.08.16 beim Herrn der Ringe (aktuell des Rings) aus, als der ihn vorstellte:

      x-Screenshot_2019-08-16 Die Küchenschlacht vom 16 August 2019.png
      Ich bin Hesse! Und des is ja bekannt, ein Hesse is net dazu da, annern Mensche glücklich zu mache. :evil:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Nudelbert“ ()

      Nudelbert schrieb:

      Stef22 schrieb:

      Noch eine Anmerkung zu Lisa. Ihr Coach-Begleiter der ihr immer gegenüber sitzt ist ist nicht Marucs Langmann sondern Marcus Wiksdorf der Leiter von lafer's Kochschule. Hat man heute auf FB rausgefunden.



      Aber mit Wiksdorf kommt man ebenfalls nicht weiter, denn das ist einer der häufigen Tippfehler - leider.

      el
      tomate schrieb:

      Skandal
      um Lisa ! :bratpfanne:
      Danke @Stef22 für Deinen aufklärenden Beitrag.
      Da alle Kandidaten vorher üben konnten, wird Lisa gut beraten sein.
      Morgen also drei Zutaten - kann spannend werden.
      Ich hätte da gleich einen Vorschlag: Spaghetti, Knoblauch und Peperoncino,
      also "Spaghetti aglio, e peperoncino. Geht doch, oder? :spag:


      Das alle Kandidaten diese Woche gecoacht wurden denke ich mir. Bestimmt allein bei der Auswahl der Rezpete was man kochen kann zu den Motto
      s. Bei Lisa fällt es eben besonders auf weil der Coach immer gegenüber von iohr sitzt so das sie Blickontakt zu ihm hat. Konnte man gestern gut sehen als es darum ging ob das Fleisch noch kurz in die Pfanne soll.
      Der nette Herr in Reihe 1 heißt Wilsdorf. Dann findet man passende Bilder, wenn auch nur wenige.
      Dazu habe ich zwei Artikel aufgetrieben in der fr und in der AZ - wer mal reinschauen mag. :) Bert



      forum.dapedi.de/index.php/Atta…cb738c677110b93bf6047a5f2


      Ja Wiksdorf war ein Tippfehler von mit. Sorry.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher