Die 5. Championsweek 2019 vom 09.09.-13.09. mit Alfons Schuhbeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Bevor es weitergeht würde mich noch eines interessieren:
      Was kommt am Ende auf den Teller, wenn man Coaching-Lisa ein ihr unbekanntes Rezept
      vorsetzt oder einen Warenkorb und sie muss allein das Gericht umsetzen, ohne Training und
      ohne Rücksprache mit "ihr wisst schon wer". Da bin ich inzwischen sehr skeptisch, was das
      Ergebnis angeht. Dann würden die kleinen Hürden zu Stolperfallen werden. :) Bert
      Ich bin Hesse! Und des is ja bekannt, ein Hesse is net dazu da, annern Mensche glücklich zu mache. :evil:


      Nudelbert schrieb:

      Bevor es weitergeht würde mich noch eines interessieren:
      Was kommt am Ende auf den Teller, wenn man Coaching-Lisa ein ihr unbekanntes Rezept
      vorsetzt oder einen Warenkorb und sie muss allein das Gericht umsetzen, ohne Training und
      ohne Rücksprache mit "ihr wisst schon wer". Da bin ich inzwischen sehr skeptisch, was das
      Ergebnis angeht. Dann würden die kleinen Hürden zu Stolperfallen werden. :) Bert


      Werden wir nur leider nicht zu sehen bekommen.
      Mittwoch - das Motto ruft!

      :winke: Hallo zusammen,

      der Mottotag (blöd von mir - in der CW sind ja alle Tage Mottotage) überrascht mit einem kleinen Warenkorb
      ...................................ʺ3 Zutaten: Pflaume, Topinambur, Minzeʺ
      damit und drumherum müssen die Kandidaten ein überzeugendes Gericht für Juror Karlheinz Hauser präsentieren

      Christina Nater
      Gedämpfte Schweinefilet-Röllchen mit Ingwer und Pflaumen, Topinambur-Rösti und englischer Minz-Sauce

      Kai Link
      Rehfilet mit Pflaumenjus, gefüllten Topinambur-Klößen und Minz-Kaviar

      Lisa Lührs
      Dessert: Topinambur-Ragout mit Pflaumen-Sorbet, Topinambur-Espuma und Schoko-Minz-Crumble

      Claudia Thun
      Hirschrücken im Kräuter-Amarant-Mantel mit Pflaumen-Chutney, Waldpilzen und Topinambur in der Schale

      Das eigene Vorurteil bilden kann man sich mit Hilfe der Bilder, Rezepte und des Videos auf der Infoseite des ZDF.

      Es gibt ja passende Bücher als Anregung, beispielweise "das Prinzip 3 Plus" von KS Moderator MK, dann ein
      weiteres "drei Zutaten" oder die Kartensammlung "Nimm drei", die man bei einem bekannten Online-Händler
      ansehen und ordern könnte - oder man fragt einen Fachmann :11z:

      Ob man mit den Büchern jetzt gerade bei Topinambur fündig wird, hab ich nicht recherchiert :D

      Was ist euer Favorit? Ich setze mich heute mal zu Christina, trotz Minzsoße :thumbsup: Bert
      Ich bin Hesse! Und des is ja bekannt, ein Hesse is net dazu da, annern Mensche glücklich zu mache. :evil:

      Nudelbert schrieb:

      Stef22 schrieb:

      Noch eine Anmerkung zu Lisa. Ihr Coach-Begleiter der ihr immer gegenüber sitzt ist ist nicht Marucs Langmann sondern Marcus Wiksdorf der Leiter von lafer's Kochschule. Hat man heute auf FB rausgefunden.


      Danke erst mal, da sind wir alle Björn Freitag aufgesessen, der den Coach namentlich falsch vorstellte.
      Leider kann man diese Küchenschlacht nicht mehr in der Mediathek aufrufen.
      Der Koch mit diesem Namen sieht tasächlich anders aus und hat wohl auch den Namen geändert (durch Heirat?)
      nach der Begegnung beim SWR mit einer Anne von Doorn. Egal.

      Aber mit Wiksdorf kommt man ebenfalls nicht weiter, denn das ist einer der häufigen Tippfehler - leider.
      Der nette Herr in Reihe 1 heißt Wilsdorf. Dann findet man passende Bilder, wenn auch nur wenige.
      Dazu habe ich zwei Artikel aufgetrieben in der fr und in der AZ - wer mal reinschauen mag. :) Bert

      ( Und Grüße an der Stelle an die Finderin des entscheiden Hinweises nach externer Aufforderung :11z: )

      So sah M.W. am 16.08.16 beim Herrn der Ringe (aktuell des Rings) aus, als der ihn vorstellte:

      forum.dapedi.de/index.php/Atta…6fb955ef17fd2c13d30f393d9


      die Finderin sagt danke für den Gruß liebert Bert! :)
      Da lagen wir also beide daneben.
      Aber bei den vielen Marcuses die Lafer so als Küchenchef beherbergt kann das schon mal passieren.
      Dann nimmt der Langmann auch noch den Namen seiner Frau an und nennt sich dann van Doorn.
      Da kann man bei der Recherche schon mal ins schwimmen kommen. :D

      @'Stef22
      wenn du mich schon von 'drüben' zitierst, dann vertipp dich bitte künftig nicht. :)
      Überhaupt - manchmal hab ich deshalb echt Probleme deinen Texten zu folgen.
      carpe diem ... grüße von der Insel ... wünsche einen sonnigen Tag <3
      [/quote]



      @'Stef22
      wenn du mich schon von 'drüben' zitierst, dann vertipp dich bitte künftig nicht. :)
      Überhaupt - manchmal hab ich deshalb echt Probleme deinen Texten zu folgen.[/quote]

      Von FB? Sorry ich weiß das ich manchmal zu schnell tipe und dann Schreibfehler drinhabe. Wenn ich es merke korrigire ich das dann auch nachträglich.

      Edit: nach ein bißchen recherchieren glaube ich jetzt ich weiß wer du bist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Stef22“ ()

      Ich habe jetzt Montag und Dienstag nachgeholt und irgendwie schon keine Hoffnungen mehr für diese Woche. Nicht das ich diese zu Beginn als relativ stark eingeschätzt habe, aber letztendlich wir Lisa durch ihr Coaching glanzlos gewinnen. Irgendwie kann ich mich, aufgrund des Wissens um die Unterstützung, für keinen Ihrer bisherigen Teller begeistern. genau wie in der normalen Woche auch schon. Ich schaue die Sendungen eigentlich jetzt nur nebenher an und bereite mich auf das Unausweichliche vor.

      Schade eigentlich, denn Kai hat sich schon stark gesteigert und Claudias Thunfisch sah auch richtig lecker aus. Am Ende gibt's halt trotzdem die Schürze... :(
      Heiliger Sh.., was für eine blöde Mische 8o Und ich glaube, die Kandidaten hatten Mühe bei der Umsetzung.

      Ich bin zwar pappsatt nach einer frühherbstlichen Kürbis-Quiche samt Salat mit Kürbiskernöldressing, aber mir gefällt Claudias Gericht heute am Besten. Wild und Frucht geht immer und Pilze vertragen sich geschmacklich gut mit Topinambur. Da fällt die Minze -im nicht gelungenen Mantel- sicher kaum unangenehm auf... :D
      Kai ist wieder experimentell unterwegs, aber für mich nicht überzeugend, was da letztendlich auf dem Teller gelandet ist. Eine, von einigen anderen Foristen erkannte, bemerkenswerte Steigerung bei Kai kann ich nicht nachvollziehen.
      Ebenso bleibt Christina ihren bekannten Leisten treu. Ihr kann ich bis auf die Minzsauce (wozu eigentlich?) geschmacklich folgen.
      Lisa kocht für mich ausser Konkurrenz. A wegen Profi-Coaching auf hohem Level und B Dessert. Aber ich bin sicher Herr Wilsdorf hat was g`scheits erdacht, denn nachlesen kann man das Rezept nicht, da falsch bzw. gar nicht verlink vom ZDF-Praktikanten.

      On verra!
      @Peperoni
      Späte Sorten/Knollen ( Ernte im März/April) lassen sich durchaus ein paar Monate kühl, dunkel und in feuchtem Sand frisch halten... Ähnliches passiert z.B. mit den "Carottes des sables" in F. Und die sind auch nach Monaten noch einwandfrei.

      @Nudelbert
      Vielleicht aber auch weil eigentlich immer alles auf Grossmärkten für die Gastronomie erhältlich ist? Zur Not auf Bestellung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „cremant“ ()

      Nudelbert schrieb:

      Peperoni schrieb:

      Was ich mich frage - wieso wird hier Topinambur verwendet wird wenn die Saison für Topinambur in der Regel November bis März ist.


      vielleicht, weil Du das weißt, die fernsehmacher-Redaktion in ihrer Suche nach einem Motto aber nicht :11z: Bert


      cremant schrieb:

      @Peperoni
      Späte Sorten/Knollen ( Ernte im März/April) lassen sich durchaus ein paar Monate kühl, dunkel und in feuchtem Sand frisch halten... Ähnliches passiert z.B. mit den "Carottes des sables" in F. Und die sind auch nach Monaten noch einwandfrei.

      @Nudelbert
      Vielleicht aber auch weil eigentlich immer alles auf Grossmärkten für die Gastronomie erhältlich ist? Zur Not auf Bestellung...


      Ist aber blöd für die Kandidaten. Die können dann schauen wo sie es zum probekochen herbekommen oder können nicht probekochen.

      Stef22 schrieb:

      Ist aber blöd für die Kandidaten. Die können dann schauen wo sie es zum probekochen herbekommen oder können nicht probekochen.

      Das ist in der Tat dumm. Aber vielleicht hilft die Redaktion da ja weiter mit Tipps oder man hat selbst einen guten Gemüsehändler. Irgendwie scheint es ja doch zu funktionieren, denn die meisten Kandidaten kochen zur Probe...

      cremant schrieb:

      denn die meisten Kandidaten kochen zur Probe...


      und hätte Kai ein/sein kleines Probeklösschen genommen und nicht diesen lieblos geformten MonsterRiesenklops, dann wäre er vllt. weiter - wobei ich die Dinger mit Speck/Zwiebel/Backpflaume gefüllt hätte...


      Morgen wird dann hoffentlich/sicher die Perma-Wacklerin endlich heimgehen, um uns somit ein dramatisches und vielleicht tränenreiches Finale zu ermöglichen :D

      Einen Showdown zwischen "Gut & Böse", :engel2: gegen :teufel: , sozusagen der totale Herd-High-Noon: Naturtalent vs. ProfiGecoachte - wobei all meine Hoffnungen und gedrückten Daumen absolut steil in den Norden zeigen! :thumbsup: und das seit Montag... :yes:

      profi0815 schrieb:

      cremant schrieb:

      denn die meisten Kandidaten kochen zur Probe...


      und hätte Kai ein/sein kleines Probeklösschen genommen und nicht diesen lieblos geformten MonsterRiesenklops, dann wäre er vllt. weiter - wobei ich die Dinger mit Speck/Zwiebel/Backpflaume gefüllt hätte...


      :


      Ich hätte an seiner Stelle Topinamburpüree gemacht anstelle Klöße. das hatte gar keiner der Kandidaten. Aber die Klöße waren ja nicht das einzige das der Juror bemängelt hatte.
      Bei Christina's Gericht war er anfangs auch gar nciht begeistert erst als Alsfons ihm erkärt hat das das Filet auf dem gemüse gegart wurde änderte sich das.

      Schade das die Männer raus sind. irgendwie haben die in den CW's dieses jahr kein Glück. Die letzten drei (mit dieser) waren sie sie spätestens im Halbfinale raus.
      Nehme auch an, dass uns morgen Christine verlassen wird... In der CW wird sich hoffentlich nicht die Dauerwacklerin durchsetzen! (Wobei: wenn morgen statt ihr Lisa ausscheidet und Claudia dann am Freitag gewinnt, würde mir das auch gefallen :evil: )

      Und dass das bei Kai heute wohl nix wird, war während des Kochens erkennbar... keine gscheite Basis für die Knödel, der Jus war auch kein Jus...
      Wer nicht genießt, ist ungenießbar... (Konstantin Wecker)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher